Herzlich Willkommen in der

Kindertagesbetreuung Zwergenburg

Wir haben aktuell noch 1 freien Platz.

Wer wir sind:
Wir sind Madlen Rau und Nicole Fischer und sind staatlich ausgebildete Tagesmütter. Und das wichtigste: Wir freuen uns auf Euch!!!

Wir betreuen Kinder im Alter von 0 - 3 Jahren.

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag von 7:30 - 15:30 Uhr, nach Absprache ist auch eine Randbetreuung möglich.

Die Zwergenburg bietet Kindern vor allem in den ersten Lebensjahren (von 0 bis 3 Jahren) eine Betreuung, bei der die individuellen Bedürfnisse der Zwerge besonders berücksichtigt werden können. Wir Tagesmütter haben die Möglichkeit und die Zeit, uns einzelnen Kindern zuzuwenden. Bei der Betreuung in der Zwergenburg - mit bis zu neun Tageskindern - können Gruppenerfahrungen im kleinen, überschaubaren Rahmen gemacht werden.

Diese Situation ermöglicht soziales Lernen ebenso wie eine Auswahl an Spielpartnern.

Gesunde und ausgewogene Ernährung ist in der Zwergenburg selbstverständlich.

Der Tagesablauf in der Zwergenburg ist:

7:30 - 9:00 UhrBringzeit und offenes Frühstück
9:00 - 11:30 UhrFreies Spielen, Programm und Ausflüge
11:30 - 12:00 UhrMittagessen
12:00 - 14:00 UhrMittagsschlaf
14:00 - 15:30 Uhrfreies Spielen und Abholzeit der Zwerge

Durch den täglichen Umgang und Kontakt beim Bringen und Holen Ihrer Zwerge sowie Elternabende oder Veranstaltungen binden wir die Eltern gerne stets mit ein. Dies sind z. B. Laternenbasteln und Martinszüge, Sommerfeste, Karneval und andere Aktivitäten.

Dem Förderauftrag des achten Buches Sozialgesetzbuch - Kinder- und Jugendhilfe entsprechend, umfasst die Zwergenburg die Bildung, Erziehung und Betreuung des Kindes.

Die Förderung der sozialen und emotionalen, körperlichen und geistigen Entwicklung orientiert sich individuell an Ihrem Kind: An dessen Alter und Entwicklungsstand, an den sprachlichen und sonstigen Fähigkeiten, an der Lebenssituation sowie an den Interessen und Bedürfnissen.
Dabei soll die Lebenssituation sowie die ethnische Herkunft jeden einzelnen Kindes beachtet werden.
Diese allgemeinen Förderungsgrundsätze sind in der Zwergenburg selbstverständlich.

Bildergalerie